Noch eine wichtige Mitteilung an den Autor

Lieber Autor,

soeben erreicht uns eine Mail der Gemeinde Großmuschelbach am Mönneberg. Sie unterbreitet uns darin den Vorschlag, aus Ihrem gewiss halbwegs gelungenen Kriminalroman einen – Zitat – „satten Regiokrimi aus der Gemeinde Großmuschelbach am Mönneberg“ zu machen und würde sich – noch ein Zitat – „sich diese kulturelle Leistung auch ein bisschen was kosten lassen.“

Wir möchten Sie daher bitten, die Gemeinde Großmuschelbach baldmöglichst in Ihrem Roman gebührend vorzustellen. Könnte Moritz nicht nach Großmuschelbach reisen, aus welchem Grund auch immer, und dort en passant die vorhandene Hühnermastfarm, das pittoreske Gebäudeensemble sowie alle anderen Sehenswürdigkeiten beschreiben? Natürlich im Rahmen einer von Ihnen garantierten actionreichen Handlung mit ordentlich Sozialkritik.

Wir wären bereit, Ihnen 10% der Verkaufserlöse des zukünftigen Buches zu überlassen

die Vorstandschaft der Edwin-Drood-Vereinigung e.V.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Noch eine wichtige Mitteilung an den Autor

  1. Mistie schreibt:

    … nicht zu vergessen die Ortsteile Kleinmuschelbach, Obermuschelbach sowie Untermuschelbach samt ihrer Amfloraanbaugebiete 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s