Preisausschreiben!

Die Vorstandschaft des Edwin-Drood-Projekts gibt bekannt: Da uns der Autor für nach Weihnachten den ersten Mord angekündigt hat (endlich!!!), möge die geneigte Leserin, der nicht weniger geneigte Leser HIER erraten, welche von den bisher aufgetauchten Personen es denn erwischen wird.

Unter allen richtigen Tipps verlosen wir ein vom Autor extra angekauftes Exemplar seines im März erscheinenden neuen Kriminalromans „Pixity – Stadt der Unsichtbaren“, ein im Conte Verlag schön verlegtes Werk der gehobenen Kriminalliteratur. Wer es nicht gewinnt, darf es auch beim Autor vorbestellen und erhält sein handsigniertes, auf Wunsch mit einer Widmung versehenes Exemplar ohne Aufpreis. Der Preis steht noch nicht fest, dürfte aber höchst erschwinglich sein. Dies in eigener Sache und der des Autors. Morgen gibt es dann Schleichwerbung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Preisausschreiben!

  1. Anja Helmers schreibt:

    Ich tippe auf Helga/Monika.

  2. Mistie schreibt:

    … und ich auf den Ludemann

  3. Leanne schreibt:

    … und mir fällt nix ein. Aber ich gewinne sowieso niemals. Vielleicht über den Rechtsweg…. da steht doch sonst ein Einsendeschlussdatum 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s